Trailtag double-blind intensiv


So 20.08.2017 - 10:00 - 16:00

Weg und Aufenthaltsort der gesuchten Person: Unbekannt!

Ein doubleblind Trail ist etwas ganz Besonderes. Plötzlich ist niemand mehr da, der helfen kann. Niemand hält einen an, um zu sagen „Du bist falsch“. Es gibt nur Dich und Deinen Hund. Das ist das Ziel: Du verstehst Deinen Hund und findest die Versteckperson. Ehrliche Arbeit! Und? Warst Du bisher ehrlich zu Dir selbst?

Gelegentlich überprüfen wir auch in den regulären Trainingseinheiten die Leistungen unserer Trailteams doubleblind, also ohne Mitwisser auf dem Trail.

An diesem Trailtag werden zusätzlich die Versteckpersonen ihren Spurenverlauf aufzeichnen, ebenso wird Euer darauf gelaufener Trail aufgezeichnet. Der Abgleich der Strecken lässt die Suchbewegungen des Hundes sichtbar werden. Gemeinsam mit Videoaufnahmen von Euren Trails, die Euer Verhalten und das des Hundes verdeutlichen, werden wir problematische Situationen identifizieren und analysieren. Davon werdet Ihr in Eurer weiteren Ausbildung zu einem selbständig und erfolgreich arbeitenden Trailteam sehr profitieren.

Zum doubleblind Trail erhält jedes teilnehmende Trailteam noch einen kurzen, motivierenden Abschlusstrail.

 

Lade Karte ...

Seminarort
Ergolding, Parkplatz Realschule
Etzstraße 2,Ergolding


Teilnahme

Teilnahmen sind für diesen Termin nicht mehr möglich.

Mit dem Absenden akzeptierst Du die allgemeinen Geschäftsbedingungen
Teilnahmebedingungen:
Du erhältst von uns nach der Anmeldung eine Eingangsbestätigung per Mail.
Die endgültige Teilnahmezusage erhältst Du nach Überweisung des Betrags auf unser Konto:
Mario Sinicki | DKB Bank | DE24 1203 0000 1014253429 | BYLADEM1001
Bitte im Verwendungszweck den Veranstaltungsnamen angeben
Bei Fragen nutze bitte unser Kontaktformular (dort findest Du auch Informationen, wie Du uns telefonisch erreichen kannst).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.