02/17: Ein Wochenende voll mit Nasenarbeit – Fortbildung mit Viviane Theby und Stefan Pommerenke

Los ging´s am Freitag Abend mit dem Vortrag „Mantrailing 2.0“ von Stefan Pommerenke. Es gab von neuen, alten Trainingsansätzen im Mantrailing zu hören. Ein interessanter Vortrag, der Lust darauf machte, mehr zu erfahren!

Am Samstag und Sonntag arbeiteten mehrere Mensch-Hund-Teams unter der Leitung der beiden erfahrenen Trainer an der Lösung unterschiedlichster Herausforderungen im Bereich Nasenarbeit: Suche von Meteoritengestein, Anzeige von Schimmel oder Bettwanzen und Anriechen von menschlichem Individualgeruch waren nur einige davon. Dazu gab es eine Menge theoretisches Hintergrundwissen präsentiert.

Ich konnte wieder dazu lernen und werde mein Wissen nun bald in Form eines Kurses zur Nasenarbeit an meine Kunden weitergeben.